Was Blähungen, die schnell nach dem Essen auftreten, über Sie und Ihre Gesundheit aussagen

Wenn es wirklich sehr, sehr schnell geht, ist das, was Sie gegessen haben, etwa 10-12 Stunden später ganz unten angekommen. Dazu muss man natürlich sagen, dass es sich bei einer so schnellen Darmpassage um einen pathologischen Zustand handelt. Die meisten Blähungen (Gasentwicklung) entstehen im Dickdarm. Im Normalfall dauert es zwischen fünf und 10 Stunden, bis…

Was eine Stuhluntersuchung wirklich über Sie und Ihre Gesundheit aussagt

Es gibt heute viele verschiedene Institute, die Untersuchungen der Darmflora anbieten. Sie bekommen eine Informationsbroschüre, ein Röhrchen zur Aufnahme der Stuhlprobe und nach einigen Wochen der Wartezeit eine Auswertung.   Die „Optionsliste“ ist so unübersichtlich wie bei einem Neuwagenkauf Die meisten Institute bieten nicht nur die Untersuchung und Bewertung der Stuhlflora an. Sie können immunologische…

Hat chronischer Spannungskopfschmerz etwas mit dem Darm zu tun?

Spannungskopfschmerz ist für viele Menschen ein Zeichen von Stress oder Überlastung. Spannungskopfschmerz stellt für sich genommen noch kein gesundheitliches Problem dar, wenn er selten auftritt. Aber was heißt selten? Wenn Sie viel Stress haben und ein- bis zweimal im Monat tritt ein solcher Kopfschmerz auf, müssen Sie sich keine Gedanken machen.   Wenn Spannungskopfschmerz chronisch…

Sieben Krankheiten, die vordergründig nichts mit dem Darm zu tun haben – bei näherer Betrachtung aber schon!

Sollten Sie mit einem gesundheitlichen Problem in eine normale Kassenarztpraxis gehen, dann wird der Arzt mit hoher Wahrscheinlichkeit dieses Problem behandeln. Er wird Ihnen ein Medikament verordnen, womit Sie das Symptom (meistens) in den Griff bekommen. Sollten Sie Bluthochdruck haben, werden Sie einen Blutdrucksenker bekommen. Wenn Sie Gicht haben, ein Mittel gegen Harnsäure. Bei einer…