Wie viel Psychosomatik steckt eigentlich in einem Reizdarmsyndrom?

Sollten Sie an einem Reizdarmsyndrom leiden: haben Sie schon einmal von einem Dixi-Klo geträumt, das Ihnen auf Schritt und Tritt folgt? Es ist eine klassische Situation, die viele Reizdarm-Patienten betrifft. Ich muss dazu sagen, auch ich bin während meiner Morbus Crohn-Jahre sehr gut mit diesem Problem vertraut geworden. Man ist irgendwo unterwegs, in einem Auto,…

Gründe, warum die Steinzeit-Diät bei CED nicht positiv oder sogar negativ auswirken kann

In diesem Artikel haben Sie gelesen, wann und wieso sich eine Steinzeit-Diät positiv auf die Gesundheit des Darms besonders bei Morbus Crohn auswirken kann. Eines der größten Missverständnisse in der Ernährungstherapie und in der Naturheilkunde ist, dass eine Art der Ernährung sich bei bestimmten Symptomen und Krankheiten grundsätzlich positiv auswirkt. Tatsächlich können aber zwei verschiedene…

Warum wird bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen so oft die „Steinzeit-Diät“ empfohlen?

Falls Sie an einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen leiden und sich nach alternativen Heilmethoden umschauen, werden Sie beinahe zwangsläufig irgendwann über die „Steinzeit-Diät“, auch „Paläo-Ernährung“ genannt, stolpern. Um dies gleich vorweg zu nehmen: ich bin kein großer Anhänger der Steinzeit-Diät. Ich bin der Meinung: Morbus Crohn und Colitis ulcerosa sind komplexe und vielschichtige Erkrankungen mit einer Kombination…