Darmflora und Immunsystem

Der Darm ist ein „Allrounder“: er muss gleichzeitig schädliche Substanzen abwehren und Nährstoffe über seine Schleimhaut ins Blut holen und den Menschen verfügbar machen. Er beherbergt 80 % des menschlichen Immunsystems. Ein entscheidender Teil des Immunsystems des Darms ist die Darmflora. Welchen Angriffen aus der modernen Zivilisation sind Immunsystem und Darmflora ausgesetzt? Wie kann man sich schützen und eventuell, wenn es nötig ist, erneuern? Erfahren Sie hier mehr…

1. E-Book: Histamin und seine Auswirkungen auf den Darm

Histamin – ein biogenes Amin, das bei vielen Menschen als „Bösewicht“ verschrien ist. Ist es doch mit verantwortlich für allergische Reaktionen und Entzündungen im Körper. Viele Menschen haben eine Histaminintoleranz oder andere Beschwerden, die direkt oder indirekt durch Histamin angeregt werden.

Aber: ist es wirklich ausschließlich „böse“ – oder hat es auch wichtige Funktionen für das Immunsystem? Wie ist die Rolle von Histamin bei chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen? Das wird in diesem E-Book erklärt.

Niveau: anspruchsvoll.

2. E-Book: Was ist Probiotik?

Es ist heutzutage fast schon Allgemeinbildung: der Darm ist von sehr vielen verschiedenen Mikroorganismen besiedelt. Der aktuelle Stand der Wissenschaft ist: es gibt etwa zehnmal so viele Bakterien im Darm, wie der gesamte Körper Zellen hat. Daraus kann man bereits schließen, dass die kleinen Lebewesen eine große Bedeutung für die Gesundheit ihres Wirts haben müssen. Und das ist in der Tat der Fall.

Die moderne Probiotik wurde vor über 100 Jahren begründet – und hat sich in den letzten ca. fünf Jahren auch in der wissenschaftlichen Medizin durch zahlreiche Forschungsarbeiten prächtig entwickelt. Es besteht die Möglichkeit, mit bestimmten Bakterien und Bakterienmischungen den Darm sowie die allgemeine Gesundheit zum Positiven zu beeinflussen…

Niveau: mittel