Das Fruchtzucker-Dilemma – ganzheitlich betrachtet

Fruchtzucker (Fructose) ist der Zucker, der am häufigsten und natürlicherweise in Früchten vorkommt. In Obst also, das ja gemeinhin als gesund gilt. Fruchtzucker geht nicht gleich als Zucker ins Blut, lässt also den Blutzucker nicht schnell ansteigen. Bis vor nicht allzu langer Zeit wurde Fruchtzucker den Diabetikern als „schonende Süße“ nahegelegt. …und dann kam alles…