Bauchschmerzen bei Kindern – ab wann zum Arzt?

Bauchschmerzen bei Kindern – die meisten Gesundheits-Institutionen sind sich darüber einig, dass die Ursache meist harmlos sind. Doch wir leben in einer Zeit, in der sich ernsthafte Ursachen für verschiedene Magen-Darmbeschwerden schon bei jungen Menschen immer weiter ausbreiten. Deswegen sollte man als Eltern unbedingt unterscheiden können. Ein Baby kann sich überhaupt nicht, ein Kind nicht…

Die fünf verschiedenen Arten von Reizdarm (und was dahinter steht)

Vorneweg ein kleiner Disclaimer…  Im Laufe der Jahre meiner Beobachtung und der Anwendung meiner Therapie konnte ich fünf Grundtypen von Reizdarm herausstellen, die ich in diesem Blogartikel besprechen möchte. Ich muss dazu sagen, dass es Übergänge wie Mischtypen gibt, auf die ich auch noch einmal gesondert eingehen werde. Ja, eigentlich sind es die reinen Typen,…

Immer mit der Ruhe!

Unterwegs und auf großer Fahrt wird der nervöse Reizdarm zum Problem: da stellen sich ein unangenehmes Spannen und eventuell sogar Stuhldrang auf der Autobahn ein. Ich kenne das Problem aus eigener Erfahrung. Oft ist eine ängstliche Nervosität und damit der Sympathikus-Nerv die Ursache. Was mir da immer hilft ist bewusstes, langsames Atmen mit der Betonung…

Was ist ein „Mastzellenaktivierungssyndrom“? Und was hat es mit dem Darm zu tun?

Ich habe bereits in einigen Artikeln hier auf www.darmversteher.de darüber gesprochen, dass das Reizdarmsyndrom durchaus einige organische Komponenten aufweist und nicht nur eine „psychosomatische“ Erkrankung ist. Auf der anderen Seite gehen viele Erkrankungen zumindest teilweise vom Darm aus, die alle möglichen Symptome erzeugen können. Das beginnt beim chronischen Schnupfen und reicht über diffuse Muskelbeschwerden wie…

Wie viel traegt Entspannung zur Linderung von Reizdarm bei?

Es gibt doch immer wieder interessante Fragen zum Thema „Reizdarm“. Auch wenn mittlerweile geklärt ist, dass das Reizdarmsyndrom keine rein psychosomatische Erkrankung darstellt, wird den Wechselwirkungen zwischen Psyche und Körper immer noch ein hoher Stellenwert eingeräumt. Da stellt sich natürlich die Frage: inwieweit können Ruhe, Entspannung und eventuell damit verbundene Techniken und Rituale zur Linderung…

Wieso Reizdarmpatienten traditionelles Sauerteigbrot industriell hergestelltem Brot vorziehen sollten

Brot war über viele Jahrhunderte, ja sogar Jahrtausende, in unserem Kulturkreis das Grundnahrungsmittel schlechthin. Warum ist es also in den letzten ungefähr zwei Jahrzehnten in gesundheitsbewussten Kreisen ins Kreuzfeuer der Kritik geraten? Liegt dies tatsächlich an den immer häufiger diagnostizierten Nahrungsmittelintoleranzen, Allergien und Verdauungsstörungen? Sicherlich ist dies zum Teil der Fall. Aber: man sollte auch…

Der Reizdarm bei Frauen und die Rolle weiblicher Hormone

Heute wende ich mich mal an das „schöne Geschlecht“. Liebe Damen! Wussten Sie eigentlich schon, dass ein Reizdarmsyndrom nicht unbedingt nur Ursachen im Darm hat? Der Darm wird ja als Dreh- und Angelpunkt unserer Gesundheit angesehen. Und das ist gut so! Aber man sollte nicht den Fehler machen, Blähungen, Stuhldrang, einen aufgetriebenen Bauch oder eventuell…

Sind Lektine immer schädlich?

Aktuell wird mal wieder eine neue Ernährungs-Sau durchs Dorf getrieben. Nach Gluten, Milcheiweiß, Getreide im Allgemeinen, tierischen Nahrungsmitteln im Allgemeinen, Phytinsäure, Histamin und Goitrogenen ist jetzt Lektin dran. Lektine sollen schlimme Krankheiten begünstigen oder sogar entstehen lassen! Begonnen hat alles im Frühjahr 2017 mit einem Herrn Dr. Steven Gundry, einem Arzt aus den USA. Dieser…

Was das chronische Erschöpfungssyndrom mit dem Darm zu tun hat

Das chronische Erschöpfungssyndrom ist eine Krankheit, die immer noch sehr viele Rätsel aufgibt. Zunächst einmal: man sollte das chronische Erschöpfungssyndrom nicht mit dem Burn-Out-Syndrom verwechseln, oder mit einer Depression. Vor allen Dingen sollte man es nicht als „psychosomatische“ Krankheit sehen. Im englischen wird das chronische Erschöpfungssyndrom mit CFS (=Chronic Fatigue Syndrom) abgekürzt. Überraschenderweise erzeugt das…