5 gute Gründe, wieso Sie mehr Fett essen sollten!

Mit meinem heutigen Blogbeitrag wende ich mich an die Leser, die keine Probleme mit Reizdarm, chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen, der Galle oder der Bauchspeicheldrüse haben. Und damit keine Probleme, Fett zu verdauen. „Fettarme Ernährung“ gilt als Gralshüter für Gesundheit und ein langes Leben. Fast alle Institutionen legen gesundheitsbewussten Menschen ans Herz, sparsam mit Fett umzugehen. Die „Benchmark“…

Vier gute Möglichkeiten, um Bauchfett loszuwerden

In diesem Blogbeitrag geht es ausnahmsweise einmal nicht um Bauchweh, sondern um Bauchfett. Bauchfett sieht nicht nur unästhetisch aus, sondern hat auch einiges Negative in punkto Gesundheit zu sagen. Besonders bei Personen, die ansonsten mager ist. Ein gängiger Gesundheits-Spruch besagt, dass Fett oberhalb der Gürtellinie wesentlich gefährlicher ist als Fett unterhalb der Gürtellinie. Es begünstigt…

Stress, Darmbakterien und Übergewicht – die Zusammenhänge

Ich meine, es müsste ca. 3 Jahre her sein. Zu dieser Zeit stellte der Arzt und Medizinjournalist Dr. Achim Peters seine Hypothese zum Umgang des Körpers mit Stress vor: Stress macht entweder dick oder krank. Ich respektiere Dr. Peters und seine Arbeit, bin bestenfalls mit einigen Details nicht einverstanden. Wenn Stress das Nebennierenmark (Dopamin, Adrenalin…)…

Dinner Cancelling

Kennen Sie den Begriff „Dinner Cancelling“? Dabei handelt es sich um das simple Ausfallen lassen des Abendessens. Wenn Sie mal kreuz und quer durch die Mainstream-Gesundheits-Veröffentlichungen lesen, wird immer wieder die Wichtigkeit regelmäßiger Mahlzeiten betont: um Heißhunger und den Jojo-Effekt zu verhindern, um alle Nährstoffe zu bekommen und so weiter. Außerdem gibt es noch Krankheiten,…