Honig: gesund oder schaedlich fuer den Darm?

Faktencheck: Zucker tut den Darm nicht gut. Wie sieht es mit Honig aus? Immerhin besteht Honig zu einem großen Teil aus Zucker. Als durchschnittlicher Gehalt aller deutschen Honigsorten der Zuckergehalt von etwa 82 % angegeben. Der Rest verteilt sich auf Wasser (ca. 17 %) und auf verschiedene Nährstoffen: Mineralstoffe, Proteine, Aminosäuren, Spurenelemente, Vitamine. Honig gilt…

Welche Zuckerersatzstoffe sind am guenstigsten fuer den Darm?

Zuckerersatzstoffe auf dem Prüfstand… Es ist eine Binsenweisheit: Zucker ist nicht gesund. Es gibt ihn zwar in sehr vielen Formen, wirklich gesund vor allen Dingen für den Darm ist jedoch keine davon. Deswegen ist das, was Sie in diesem Blogbeitrag über Zucker und seine Ersatzstoffe lesen werden, relativ zu sehen und nicht absolut. Ich möchte…

Kohlenhydrate, Stärke und Darmprobleme

Wenn Sie sich heute mit modernen Zivilisationskrankheiten von Reizdarm über Fibromyalgie, chronisches Erschöpfungssyndrom, Hashimoto, Morbus Crohn, multipler Sklerose etc. auf so genannten „alternativen Gesundheits-Seiten“ umschauen, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit einen großen gemeinsamen Nenner finden:   „Die Kohlenhydrate sind schuld!“  Natürlich der Weizen! Das Getreide allgemein selbstverständlich. Und wo wir gerade bei Getreide sind: Gluten…

Trennkost?!

Es gibt Befürworter und Gegner der Trennkost. Die Befürworter sagen: mit einer Trennkost fällt die Verdauung ganz einfach leichter. Unsinn, sagen dagegen die Gegner. Ihr Argument: der Mensch musste schon immer alle drei Nährstoffgruppen zusammen verdauen und ist enzymatisch auch dafür ausgelegt. Grundsätzlich stimmt das auch. Beispielsweise hält die Bauchspeicheldrüse die Enzyme für alle drei…